Ein Dienstangebot der AfbG
Gerne helfen wir bei der Vermittlung von bibeltreuen Lehrern. Wir arbeiten seit über 20 Jahren bei unseren Regionaltreffen und Konferenzen, sowie in den Seminaren...
DAS NEUE FRANKENBIBELSEMINAR 2018 mit dem Buch Jeremia.
Am 29. Sept. 2018 startet das neue „Fränkische Bibelseminar“. Mit diesem Seminar führen wir die Vers-für-Vers-Auslegung biblischer Bücher fort.
Die Fränkischen Brüder im März 2018 - Hersbruck
Jeweils im Frühjahr und Herbst treffen sich die Fränkischen Brüder zu ihren regulären Arbeitstreffen. Weitere Informationen unter: hnswlzln@gmail.com

Ein  kurzer Auszug der Auslegung von Psalm 109

Psalm Ps 109 Download

Ps 109,1-5 Eine Bitte (Gebet) darum, dass Gott nicht schweigt zum Bösen „Benehmen“ der Feinde.

Ps 109,1 Dem Chorleiter.[1] Von David. Ein Psalm. Gott meines Lobes, schweige nicht!

Psalm 109 ist im Wesen/Grunde ein GEBET trotzdem es mit PSALM [2] überschrieben ist; ein Gebet zum „Gott meines Lobes“. [3]  Was lobt unser Mund wozu erheb wir unsere Stimmen? Vielleicht für den FC-Bayern, für die AFD, die Partei Grünen … oder, oder – Davids Ansinnen war das anhaltende Gotteslob. In seinen Psalmendichtungen stoßen wir immer wieder darauf. Unvergleichlich Ps 103,1f der mit einer Aufforderung an die eigene Seele zu einem  doppelten Lobpreis beginnt.[4]

Ps 103,1f Von David. Preise den HERRN, meine Seele, und all mein Inneres seinen heiligen Namen! 2 Preise den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht alle seine Wohltaten!

— Gottes Namen will er allezeit erheben, z.B. IHM „singend“ (im Herzen) Ehrung und Würdigung zum Ausdruck bringen.

Ps 66,17 Zu ihm rief ich mit meinem Munde, und Erhebung[5] <seines Namens> war unter meiner Zunge [6].

Weiter im Text:

Ps 109,2 Dennden Mund des Gottlosen und den Mund des Betruges haben sie gegen mich geöffnet, mit Lügenzungen [7] haben sie zu mir geredet.

—Da haben wir insgesamt gesehen einen ganz anderen „Gesang“, trotzdem David das Gotteslob voranstellt. Hören wir genau hin!  Wer in seinem Bitt-Gebet das „Gott schweige nicht!“ voranstellt, der hat sicherlich schon gebetet, aber  sein Gebet war noch unerhört geblieben.

[1] לַ֭מְנַצֵּחַ = für den Aufsichthabenden = Chorleiter; נצח   dauernd;  Aufsicht haben

[2] מִזְמֹור = MiZMoR

[3] תְ֝הִלָּתִ֗י אֱלֹהֵ֥י  Lobpreis = תְּהִלָּה = TeHillāH

[4] meine Predigt zu Ps 103

[5] Erhebung = Lobpreisung      רֹומַם =   RoMaM    pl.  רֹומְמֹות

[6] לָשֹׁון   = Zunge, Sprache

[7] שֶׁקֶר  SCHeKeR = Lüge; Ps 5,7; 52,4f; 59,13; 63,12; 120,2; 119,69; 144,8.11; Spr 6,17; 21,28; ; Jes 32,7; Jer 9,2; Mi 6,12;

1Tim 4,2 ψευδολόγος ; Off 22,15

 

 


 

Anmerkung:

Wir sind eine bibeltreue Dienstbruderschaft, die dazu beitragen möchte, dass die Gemeinde Jesu gestärkt und befestigt wird. – Die Bedingungen für eine bruderschaftliche Zusammenarbeit haben wir hier niedergelegt.

GrundlagenArchiv SBS